Axels Aluschmiede - wir bauen Antiquitäten von morgen.

Dinge für Haus und Garten, die über Jahrzehnte Bestand haben und die Besitzer erfreuen - wer kennt Sie nicht? Und: Wer wünscht sich diese nicht?

 

Sie haben eines gemeinsam: Sie wurden aufwändig und sorgfältig hergestellt. Keine Massenware, nicht 'Made in Fernost', nicht im Postenmarkt zu haben.

 

Wir haben uns darauf verschrieben, Dinge so zu bauen, dass Sie Generationen überdauern. Nachhaltigen Luxus nennt man das.

 

Das gilt für unsere Überdachungen (www.derueberdachungsspezialist.de) ebenso wir für unser Gartenmobiliar und unsere Leezenparker® aus dem Werkstoff der Gegenwart: ALUMINIUM.

Doch überzeugen Sie sich selbst, mit welchem Aufwand hier die Antiquitäten von morgen entstehen.

 

Nehmen Sie Kontakt auf, wir freuen uns auf Sie!

Holz fault, Stahl rostet - beides kostet.....

Zum Thema Holz

Auch wenn Sie es nicht glauben, auch ich habe ein Faible für Holz. Es macht mir großen Spaß damit zu arbeiten.

Meist versuche ich, altes, bereits im Einsatz gewesenes Holz einem zweiten Nutzen zuzuführen - und damit meine ich nicht den Kamin.

Alte Haustüren aus Eiche, Meranti, Mahagoni sind einfach zu schade zum Verfeuern.

Hier baue ich für den Eigenbedarf von der Kartoffelkiste bis zum Bilderrahmen allesamt schöne und nützliche Dinge.

Aus alten Paletten werden einfache Holzkisten für Lager- und Transportzwecke, diese sind solide und vielseitig einsetzbar.

Also - ich habe nichts gegen Holz und alle die Holz verarbeiten - doch wenn es draußen steht und Generationen überdauern soll, dann muss ich es aus Aluminium bauen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Axel Graupe Metallbauermeister. Die Rechte aller Bilder liegen bei mir. Kopieren und kommerzielle Verwertung wird strafrechtlich verfolgt. Meine Produkte sind zum Geschmacksmusterschutz angemeldet.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.